Sommer-Matjes mit Spargel-Erdbeer-Salat auf Süßkartoffeln

Sommer-Matjes mit Spargel-Erdbeer-Salat auf Süßkartoffeln

Zutaten

  • 20 Friesenkrone Sommer-Matjes
  • 1 kg Spargel
  • Salz, Zucker
  • 60 g Butter
  • 2 Schalotten
  • 6 EL Olivenöl
  • 3–4 EL Himbeeressig
  • 1 EL Dijonsenf
  • Saft einer Orange
  • 2 EL gemischte, gehackte Kräuter
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 500 g Süßkartoffeln
  • 500 g Erdbeeren
  • einige Blätter Römersalat
  • einige Kapuzinerkresseblüten

Zubereitung

  • Spargel in Stücke schneiden und in Salzwasser, verfeinert mit etwas Zucker und einem Teelöffel Butter, ca. 10 Minuten bissfest garen. Für die Vinaigrette Schalotten fein würfeln, mit Olivenöl, Essig, Senf, Orangensaft und Kräutern verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Süßkartoffeln als Pellkartoffeln garen, pellen, in Scheiben schneiden und in restlicher erhitzter Butter kurz andünsten. Erdbeeren klein schneiden, mit Spargel und der Vinaigrette vermischen. Matjes abtropfen lassen. Jeweils zwei Scheiben Süßkartoffeln auf Teller legen, Spargelsalat und je zwei aufgerollte Sommer-Matjes darauf anrichten und mit Blüten und Römersalat garniert servieren.

Wir wünschen einen Guten Appetit.