Schweinemedaillons an Kartoffel-Broccoli-Mousse

Schweinemedaillons an Kartoffel-Broccoli-Mousse

Zutaten

  • 1,4 kg Schweinefilet
  • 20 Stück Speck, geräuchert
  • Butter Flavour
  • Aromat universal
  • 600 ml Pfeffer Sauce pikant
  • 250 g Pfifferlinge
  • 10 g Gemüse Kraftbouillon
  • 500 g Karotten
  • 500 g Broccoliröschen
  • Primerba Knoblauch
  • 400 g Kaltquell-Püree Flockenpüree mit Milch
  • 1,5 Liter Wasser

Zubereitung

  • Das Schweinefilet in ca. 70 g-große Medaillons schneiden mit Aromat würzen und mit einer Speckscheibe umwickeln (mit Küchengarn oder Holzspieß fixieren). Anschließend in Butter Flavour braten. Die Pfifferlinge in Butter Flavour anschwenken und in die erwärmte Pfeffer Sauce geben. Gemüsebouillon nach Packungsanleitung zubereiten und die Karotten darin garen, herausnehmen und mit einem Pürierstab pürieren. Die Broccoliröschen blanchieren. Püree nach Packungsanleitung zubereiten, pürierte Karotten und ein Teil der Broccoliröschen unterheben, mit etwas Knoblauch abschmecken. Medaillons, Püree und den restlichen Broccoli auf dem Teller anrichten und mit der Sauce garnieren.

Wir wünschen einen Guten Appetit.